Aktuelles

2024

OGV Stammtisch


Der OGV Stammtisch findet immer am letzten Mittwoch des Monats ab 18 Uhr in der Gaststätte "Heuchelberg" Kelterstrasse 6 in Leingarten statt.

Wir freuen uns auf Mitglieder und Gäste.

Der nächst Stammtisch ist am Mittwoch, den 29. Mai 2024.

Für 2024 planen wir folgende Aktivitäten:


- Welches Kraut wächst in meinem Garten (sorry, muss leider auf das nächste Jahr verschoben werden)

- Sommerschnittkurs

- Freilichtmuseum Wackershofen (Ausflug)

- Obstbaum Basics (Vortrag)

- Apfelkuchenfest


21. März 2024 Zwei Menschen - zwei Gärten:


Wir erlebten zwei interessante und kurzweilige Einblicke von zwei Menschen in zwei Hausgärten. In ihrem Vortrag mit vielen schönen Fotos startete Gabi Schäfer mit Baugrundstückswiese. Diese Wiese wurde von der Familie Schäfer von Jahr zu Jahr mehr zu einem natürlichen Hausgarten mit Spiel-, Nutz-, Gemüse-, Obst- und Erholungsbereich umgestaltet.

Nach kurzer Pause durften wir in die abwechlsungsreiche Foto- und Musikshow von Jochen Rall über den um das Haus befindlichen Garten der Familie Rall eintauchen. In vielen unterschiedlichen Projekten erhielten wir Eindrücke von der Planung, der Vorbereitung, der Umsetzung und den schönen Ergebnissen, die mit viel Freude umgesetzt wurden.

27. April 2024 Frühlingsfeier für Mitglieder


Nach einigen verregneten, kalten Tagen schien am Samstag den 27. April 2024 wieder die Sonne und wir hatten wettermäßig allerbeste Voraussetzungen für unsere Frühlingsfeier.Dieter Schäfer (1. Vorsitzender) eröffnete die Feier mit einem kzurzem Rückblick auf das vergangene Jahr und einer Vorstellung der Vorstandschaft.

Auch in diesem Jahr gab es wieder Ehrungen für langjährige Mitglieder. Geehrt wurden für eine Vereinszugehörigkeit von 10 Jahren  Christine Holzmann und für 25 Jahre wurden Timo Gehring, Fritz Gehring (posthum), Walter Gräsle und Manfred Scholl, sowie unser ältestes Vereinsmitglied Siegfried Raichle geehrt.

Wie auch im letzten Jahr verwöhnte uns Le Gourmet mit einem exzellenten und reichhaltigen Buffet. Nach dem Dessert informierte uns Gabi Schäfer über die Besonderheiten der Leingartener Gemarkung und beim anschließenden Quiz mit Eberhard Flinspach konnten die Gäste ihre Kenntnisse zeigen.

In angenehmer Runde mit interessanten Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge.

           

13. Mai 2024 Infos vom Obst- und Gartenbautag 2024 in Weinsberg


Im Museum Altes Rathaus trafen sich am Montag, den 13. Mai 2024 alle Interesseirten zu dem Vortrag "Aktuelles vom Obst- und Gartenbautag 2024". Der kurzweilige Vortrag von Gabi Schäfer, unserer Fachwartin für Obst- und Gartenbau, zeigte eine Zusammenfassung mit den Themen spätblühende Apfelsorten, Aprikosen und Tomaten,

Neben philosohischen Fragen wie "Wenn die Tomaten eine frucht ist, ist Ketchup dann Marmelade?" gab es viele Informationen zu der Sortenvielfalt, den optimalen Wachstumsbedinugned, den verschiedenen Kraheitsbildern und Schädlingen mit möglichen Gegemaßnahmen         

2023

        Zwei Menschen - Zwei Gärten


Dazu suchen wir Menschen aus Leingarten, die bereit sind ihren Garten anhand von Fotos vorzustellen und uns auch ein bisschen "Hintergrundwissen" zu ihrem Garten geben.Wie hat sich der Garten im Laufe der Zeit geändert, welche Pflanzen liegen dem Gartenbesitzer besonders am Herzen.

Geplant sind Vorträge im zweiten Halbjahr an denen jeweils zwei Gärten vorgestellt werden.


Denn Gärten sind so einzigartig wie ihre Gärtner!


Ansprechpartnerin: Gabriele Schäfer (Tel. 07131 390 2666)

18. Februar - Obstbaum Schnittkurs


Zum Schnittkurs am 18. Februar 2023 haben sich 23 Interessierte eingefunden um in die Welt des Anschneidens, des Ableitens, der Leitäste und Saftwaagen einzutauchen. Nach Informationen zu Werkzeug und Arbeitssicherheit erklärte Fachwart Ralf Hammel auf was beim Schnitt von Jungbäumen und auch älteren Obstbäumen zu achten ist. Die angesetzten zwei Stunden reichten nicht aus, auch bei anschließendem Kaffee mit Hefezopf wurden noch weitere Fragen an Herrn Hammel  gestellt. Gegen 12 Uhr zog es dann alle zum Mittagessen heim.


.


25. März - Frühlingsfeier für Mitglieder


     Am 25. März 2023 fand unsere Frühlingfeier im Lorenz-Gemeindehaus statt. Der erste Vorsitzende Michael Pfuhl eröffnete die Feier und wünschte  

     allen Anwesenden einen interessanten und gemütlichen Abend.

     Für langjährige Mitgliedschaft im OGV Leingarten wurden für Frank Löffler (10 Jahre), Erich Staudt (10 Jahre), Bernd Wörsching (10 Jahre), Werner

     Fröhlich (25 Jahre) und Kurt Roth (40 Jahre) geehrt. Unser Dank ging an diesem Abend auch an die langjährige Kassiererin Monika Riedel.

     Der zweite Vorsitzende Dieter Schäfer stellte die OGV Internetseite mit den Veranstaltungsplanungen für dieses Jahr vor. Außerdem wurden

     verschiedene Ausflugsziele für 2023 zur Disskusion vorgelegt.

     Im Anschluss wurde das reichliche und sehr gute Buffet von Le Gourmet eröffnet. Nach dem Dessert sorgte der Vortrag von Gabi und Dieter Schäfer

     mit historischen und heutigen Ansichten von Leingarten für angeregte Unterhaltung. In angenehmer Runde und mit interessanten Gespächen u.a. über

     den Obst- und Gartenbau verging die Zeit sehr schnell.

   

13. Mai - "Schätze aus der Natur"


Am Samstag, den 13. Mai hielt Naturparkführerin Michaela Köhler einen sehr interessanten Vortrag über die "Schätze aus der Natur".

In ihrem Vortrag ging Frau Köhler nicht nur auf Kräuter, im herkömmlichen Sinn, ein, sondern zeigte auch die heilende und/ oder wohlschmeckende Eigenschaften von so manchen Baumbestanteilen auf.  Zum Abschluss bestand noch die Möglichkeit einen Blick in die von ihr mitgebrachten Bücher zu werfen.

17. Juni - Kurs "Sommerriss bei Obstbäumen"


       Morgens um halb zehn trafen wir uns auf der Streuobstwiese im Gewann Landgraben um uns in

       die Geheimnisse des Sommerrisses einweihen zu lassen.

       Fachwart Ralf Hammel erklärte was bei dieser Maßnahme im Sommer zu beachten ist.

       Durch das Ausreißen überschüssiger Triebe werden auch die schlafenden Augen mit entfernt und 

       die Schneidemaßnahmen im Frühjahr werden reduziert.

17. Juni - "Hofladentour mit dem Rädle"


    An diesem Samtag durften wir nachmittags noch die "Hofladentour mit dem Rädle" von Bündnis 90/

    Die Grünen begrüßen. Neben den Stationen bei den verschiedenen Hofläden der Stadt machten sie

    auch Halt an der Streuobstwiese der Familie Schäfer.

    Dort wurden sie mit "vereinseigenem" Apfelsaft bewirtet und der Obst- und Gartenbauverein bekam  

    die Gelegenheit den Verein und seine Ziele vorzustellen.

    Natürlich gab es auch Infos zu den Streuobstwiesen und dem morgens durchgeführten Sommerriss

    auf dem Grundstück. Da es auf dem Grundstück dieses Jahr keine Äpfel geben wird, wurde auch

    über die Problematik des immer früheren Blühens der Obstbäume und der oft durch die Spätfröste im

    April gefährdet Ernte gesprochen.


3. Juli - Jahreshauptversammlung


         Am Montag, 03. Juli 2023 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung um 18:00 Uhr in der Gaststätte

         Gambrinus, Heilbronner Str. 45, 74211 Leingarten statt. Nach Begrüßung der Mitglieder, der Verlesung der

         Tagesordnung und weiteren Informationen, wurde den verstorbenen Vereinsmitgliedern gedacht.

         Anschließend folgte der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Michael Pfuhl und der Bericht der Kassiererin

         Gabriele Schäfer über Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2022. Der Kassenprüfer Herr Klaus Reichert

         bestätigte eine korrekte Buchführung. Nachdem keine Meldung zur Aussprache zu den Berichten erfolgte,

         schlug er die Entlastung der Kassiererin sowie des Vorstands vor, welche unter Enthaltung der jeweils

         Betroffenen einstimmig erfolgte.

         Zu dem Punkt der Satzungsanpassung wurden von Gabi und Dieter Schäfer die einzelnen Änderungspunkte

         der Satzung vorgestellt und Fragen beantwortet. Die Abstimmung zur Satzungsänderung erfolgte einstimmig

         für die vorgeschlagenen Änderungen.

         In einer offenen Wahl wurden die gemäß Satzung neu bzw. turnusgemäß zu bestätigenden Ämter abgestimmt.

         Zur Wahl standen dieses Jahr der 1. und 2. Vorsitzende, Ausschussmitglieder und der Kassenprüfer.


         Folgende Personen wurden gewählt:    Dieter Schäfer (1. Vorsitzender)

                                                                        Michael Pfuhl ( 2. Vorsitzender)

                                                                        Monika Riedel (Ausschussmitglied)

                                                                        Jenni Hartig (Ausschussmitglied)

                                                                        Daniel Schneider (Ausschussmitglied)

                                                                        Eberhard Flinspach (Auschussmitglied)

                                                                        Erich Staudt als Kassenprüfer.

         Die Wahl wurde von den Kandidaten angenommen und erfolgte einstimmig (ohne Gegenstimme, unter

         Enthaltung der jeweils betroffenen Mitglieder).

   

         Ehrungen erhielten unsere langjährigen Mitglieder im OGV Leingarten für 25 Jahre Willy Hess und für 40 Jahre

         Gudrun Hrubi.


         Da keine Anträge vorlagen, wurden noch verschiedene Vorschläge bzw. Anregungen besprochen. Themen

         waren die Teilnahme am Weihnachtsmarkt 2023, Vorschläge zur Flyer-Auslage, der Termin „Infoveranstaltung

         zum Obst- und Gartenbautag 2023“ am 18. Juli 2023 um 18 Uhr in der Festhalle und

         die Möglichkeit der Fachwartausbildung (Infos unter der Homepage: www.fachwarte-heilbronn.de).

         Gegen 19:45 Uhr wurde die Jahreshauptversammlung geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen.


  

18. Juli - Informationen vom Obst- und Gartenbautag 2023 in Weinsberg


         Am Dienstag, den 18.Juli 2023 um 18 Uhr informierte Gabriele Schäfer die anwesenden Teilnehmer

         über die Themen vom Obst- und Gartenbautag 2023 in Weinsberg.

         Die Schwerpunkte waren:

      - Obstbau im Klimawandel

      - Schwarzer Rindenbrand ein zunehmendes Problem

      - Rasen im Garten - angepasste Pflege bei trockenem Sommer?

      - Mistelproblematik in Streuobstwiesen

      - Aktuelles zum allgemeinen Pflanzenschutz / Merkmale des intergrieten Pflanzenschutzes


Im Anschluss wurden die Themen angeregt diskutiert. Wir bedanken uns bei Gabriele Schäfer für den interessanten Vortrag.


3. Oktober - 1. Apfelkuchenfest des Obst- und Gartenbauvereins Leingarten


Hält das Wetter? Mit Sorge verfolgten Vorstand und Ausschuss des Obst- und Gartenbauvereins Leingarten die Werttervorhersagen. Ausgerechnet für den 3. Oktober 2023 war ein Wetterumschwung angesatt. Die große Frage war: Wann wird der Regen einsetzen?

Sollte das erste Apfelkuchenfest des Obst- und Gartenbauvereins Leingarten sprichwörtlich ins Wasser fallen?

Das Wetter hielt. Apfelkuchen und Kaffee konnten in gemütlicher Runde bei angenehmen, aber nicht zu heißem Wetter genossen werden. Von den Mitgliedern waren ausreichend Kuchen gespendet worden. Die Vielfalt der Apfelkuchen war groß, keine Kuchenvariante war zweimal vertreten und hervorragend geschmeckt haben alle. Hier noch einmal ein großes Lob an die Bäckerinnen und Bäcker!

Am späteren Nachmittag zeigte eine dunkle Wolkenfront  dann an, dass es Zeit zum Aufräumen wurde. Alles konnte noch weggeräumt werden und die Mitglieder kamen trocken nach Hause. Danach setzte der von allen lang ersehnte Regen ein.

15. Oktober - Ausflug nach Wackershofen


Am Sonntag, den 15. Oktober haben wir uns um 8 Uhr zum Ausflug in das Hohenloher Freilandmuseum in Wackershofen getroffen. Mit der Stadtbahn/ Regionalbahn ging es mit einem kurzen Umstieg in Öhringen direkt nach Wackershofen.

Der Sommer war zwar vorbei, aber das Wetter spielte mit und die Sonne kam heraus. Eine Gelegenheit für den morgenlichen Kaffee gab es auch und so konnte der Rundgang in die Vergangenheit des ländlichen Lebens starten.Unterwegs waren in den verschiedenen Bauernhäusern immer wieder interessante Entdeckungen zum bäuerlichen Leben zu machen.

Im Mühlenesemble aus Weipertshofen  war eine Ausstellung zu sehen, die die Vielzahl an Birnen- und Obstsorten zeigte.Gezeigt wurden ca.30 verschiedene Birnen- und rund 50 Apfelsorten alle entsprechend mit Namen und Beschreibung versehen. Zusätzlich bestand durch einen Pomologen die Möglichkeit Birnen und Äpfel bestimmen zu lassen.

Aus dem nahen Backhäusle gab es dazu noch warmen Apfelkuchen von den Landfrauen.

Zum Mittagessen kehrten wir in den historischen Gasthof "Zum Roten Ochsen" ein. Nach einem leckeren Mittagessen konnten wir gestärkt noch einen Mittagsspaziergang durch das Museum machen und danach die Heimreise antreten.Kurz vor 17 Uhr erreichten wir wiede Leingarten.

Leingartener Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende (2. - 3.12.2023)


Wie auch in den vergangenen Jahren war der OGV Leingarten mit einem Stand auf dem Leingartener Weihnachtsmarkt vertreten. 20 Mitglieder und Freunde des Vereins sorgten im Hintergrund und auf dem Weihnachtsmarkt dafür, daß unser Angebot bestehend aus Waffeln, Wurst im Weck, Glühwein und Apfelpunsch - Apfelsaft aus Streuobstwiesen - an den Mann bzw. Frau kam.


Hier nochmals ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer!

2022

26./27. November Weihnachtsmarkt


Nach zwei Jahren Corona - Pause konnte der Weihnachtsmarkt auf dem Leingartener Rathausplatz wieder stattfinden.Der OGV war auch dieses Mal mit seinem Stand dabei.

Sowohl unsere Waffeln und Würste, als auch unser Glühwein und Apfelpunsch fanden reißenden Absatz. Zum Teil mehrfach mussten wir die Zutaten nachkaufen, damit wir auch noch sonntags unseren Gästen etwas bieten konnten.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen!

2021

21. August: Die Heilbronner Stimme berichtet über den Verein

12. August Jahreshauptversammlung


Am Donnerstag, 12. August 2021 fand unsere diesjährigen Jahreshauptversammlung um 18:00 Uhr in der Gaststätte Bella Linda, Heilbronner Str. 43, 74211 Leingarten unter Beachtung der aktuell geltenden Forderungen der Corona-Verordnung wie z.B. Abstands- und Hygieneregeln statt. Nach Begrüßung der Mitglieder und des Kreisvorsitzenden Eugen Gall, der Verlesung der Tagesordnung und weiteren Informationen, wurde den verstorbenen Vereinsmitgliedern gedacht.

Anschließend folgte der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Michael Pfuhl. Danach der Bericht der Kassiererin Monika Riedel über Einnahmen und Ausgaben in 2019 und 2020. Hier machten sich die ausgefallenen Veranstaltungen bemerkbar. Der Kassenprüfer Herr Klaus Reichert bestätigte eine korrekte Buchführung. Nachdem keine Meldung zur Aussprache zu den Berichten erfolgte, schlug er die Entlastung der Kassiererin sowie des Vorstands vor, welche einstimmig angenommen wurde.

In einer offenen Wahl wurden die gem. Satzung neu bzw. turnusgemäß zu bestätigenden Ämter / Personen gewählt. Zur Wahl standen dieses Jahr der 2. Vorsitzende Dieter Schäfer sowie die Ausschussmitglieder Bruno Riedel, Marco Wenzel, Daniel Schneider und Uli Zimmermann. Es gab keine anderen Vorschläge und so erfolgten die Wahlen einstimmig (ohne Gegenstimme bzw. Enthaltung) und wurde von den Kandidaten angenommen.

Danach wurden unsere langjährigen Mitglieder im OGV Leingarten geehrt. Für 10 Jahre: Frau Regina Friese, Christine Holzmann, Roswita Katzinger, Bernd Wörsching, Wolfgang Schabacher, Klaus Eitel und Dieter Schäfer. Für 25 Jahre: Fritz Gehring, Heiko Wagner und Timo Gehring. Für 40 Jahre: Horst Reiner, Severin Lang, Manfred Eitel, Marco Wenzel, Heinz Kocher und Thomas Weller. Für 50 Jahre: Manfred Wagner.

Da keine Anträge vorlagen, keine Vorschläge bzw. Anregungen zur Diskussion standen, die Frage nach dem Stattfinden des Weihnachtsmarktes 2021 noch offen blieb, wurde die Jahreshauptversammlung geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen.


Die geehrten Mitglieder Roland Weller, Heiko Wagner, Manfred Wagner (versteckt / verdeckt), Wolfgang Schabacher, Marco Wenzel, Dieter Schäfer und Horst Reiner zwischen Michael Pfuhl (Vereinsvorsitzender) und Eugen Gall (Kreisvorsitzender).

2020

25. März  OGV Stammtisch fällt aus!!!


Auf Grund der aktuellen Lage entfällt der OGV Stammtisch bis auf Weiteres.

26. Februar  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 26. Februar auf Mitglieder und Gäste!

15. Februar Obstbaum Schnittkurs


Wir laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zu einem Schnittkurs für Obstbäume ein. Wir treffen uns um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Schützenheim und werden von dort gemeinsam zu einem Gartengrundstück in der Nähe laufen. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei.

7. Februar  OGV Winterfeier


Unsere Winterfeier möchten wir mit Ihnen in der Gaststätte "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten ab 19:30 Uhr gemeinsam verbringen.Zu diesem geselligen Abend laden wir alle Mitglieder mit Partner recht herzlich ein. Zur Klärung und Abstimmung bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum Montag, 3. Februar.

2019

OGV-Stammtisch im Dezember entfällt!


OGV-Stammtisch findet im Monat Dezember aufgrund des Jahreswechsels nicht statt. Nächster Stammtisch-Termin ist am Mittwoch, 31. Januar 2018.

2.-3. Dezember: Stand auf Weihnachtsmarkt Leingarten


Samstag, 2. Dezember: 15-21 Uhr

Sonntag, 3. Dezember:: 15-20 Uhr


29. November:  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 29. November auf Mitglieder und Gäste!

17. November:  OGV Weihnachtsfeier


Unsere Weihnachtsfeier findet dieses Jahr am 17.11.2017 im Weingut Müller in Nordheim/ Im Auerberg statt.

Hierzu laden wir alle Mitglieder mit Partner recht herzlich ein. Für das leibliche Wohl, die Unterhaltung und Hin- / Rückfahrt ist gesorgt.

Der Einstieg zur Hinfahrt ist am Kiesberg um 18:00 Uhr und am Rathaus Leingarten um 18:05 Uhr. Wünsche zur Rückfahrt bitte bei der Anmeldung mitteilen.

Zur Klärung und Abstimmung bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 06.11.2017 bei unserem 1. Vorsitzenden Bernhard Haug, Tel. 0176/ 78502596 oder bei Fam. Riedel unter Tel. 07131/ 8876776.

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend.

8. November:  OGV Ausschusssitzung


Die Ausschusssitzung findet um 20:30 Uhr im Nebenraum der Festhalle statt.

2016

OGV-Stammtisch im Dezember entfällt!


OGV-Stammtisch findet im Monat Dezember aufgrund des Jahreswechsels nicht statt. Nächster Stammtisch-Termin ist am Mittwoch, 25. Januar 2017.

9. Dezember: Rückschau Weihnachtsfeier mit Weinprobe


Mit dem Bus fuhren wir zur Heuchelbergkellerei in Schwaigern. Im oberen Saal begrüßte unser Vorsitzender Bernhard Haug alle Anwesenden und wünschte eine schöne Weihnachtsfeier. Herr Herrmann Koch, unser Begleiter durch die Weinprobe, startete den Abend mit einem Schwarzriesling Sekt Weisherbst trocken. Vor der "Siebener Weinprobe" stärkten wir uns in gemütlicher Runde  mit einem Vesper.

 

Neben Herr Herrmann Koch begleitete uns auch Frau Ute Schmidt, welche unsere Gläser immer wieder vor dem Austrocknen bewahrten. Wir erfuhren viel Interessantes über die verschiedenen Reblagen, den Weinanbau und den Weinausbau. Herr Koch hatte natürlich zu jedem Wein einen Spruch parat, so auch zur Gesundheit:

"Genieße Wein, Weib und Gesang, den Wein vor allen Dingen und rät der Arzt zur Mäßigkeit, dann lass zuerst das Singen!" oder "Ein Mädchen und ein Gläschen Wein kurieren alle Not und wer nicht küsst und wer nicht trinkt der ist schon lang recht tot."

 

Also genossen wir vom Riesling über Grauburgunder, Gewürztraminer, Acolon, Samtrot, Lemberger und Cabernet Dorsa in vollen Zügen. Dabei blieb kein Auge trocken. Ein Glück, daß wir dann mit dem Bus gegen 22 Uhr heimgefahren wurden. Unser Dank gilt außer dem Busfahrer und den Begleitern auch den Organisatoren, Monika und Bruno Riedel.

Wir erinnern uns an einen erlebnisreichen, geselligen und unterhaltsamen Abend und wünschen Ihnen / Euch eine schöne Adventszeit.

30. November:  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 30. November auf Mitglieder und Gäste!

26.-27. November: Stand auf Weihnachtsmarkt Leingarten


Samstag, 26. November: 15-21 Uhr

Sonntag, 27. November:: 15-20 Uhr



Wir sagen allen Besuchern unserer Hütte auf dem Leingartener Weihnachtsmarkt herzlichen Dank. Der Zuspruch war riesengroß. Der Glühmost, der heiße Apfelsaft mit Zimt, die Engelchen und Bengelchen sowie die Maultaschen und die „Rote“ wurden gut angenommen. Ein Lob auch an unsere zahlreichen Helfer!

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine frohe Adventszeit mit vielen geruhsamen Momenten.

28. September:  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 28. September auf Mitglieder und Gäste!

4. September:  OGV-Stand bei der Kärwe


Rückblick Kärwesonntag:

Das Wetter zeigte sich am Nachmittag überwiegend von seiner trockenen Seite, so dass viele Besucher an unserem Stand vorbei schauten. Neben Informationen zum Obstbau und zu Streuobstwiesen verkauften wir unseren selbst hergestellten Apfelsaft aus Leingartener Äpfeln. Der Saft und ein Cidre (Apfelschaumwein) wurden auch ausgeschenkt. Wir danken allen Besuchern unseres Standes am Kärwesonntag recht herzlich.

31. August:  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 31. August auf Mitglieder und Gäste!

August 2016:


Im August wird der Mitgliedsbeitrag eingezogen. Wir bitten um Beachtung!

16. Juli:  Ausflug „Sauschwänzlebahn“


Bei schönem Wetter starteten wir pünktlich in Richtung Süd-Schwarzwald. Wir fuhren über die Singener Autobahn (A81) nach Blumberg und machten unterwegs zum traditionellen OGV-Vesper Rast. Danach ging es direkt zum Schwarzwaldhof mit Fabrikverkauf. Gegen 12 Uhr wurde in Epfenhofen im Gasthof Löwen zu Mittag gegessen. Von der Gaststube aus konnten wir schon mal eine der typischen Eisenbahnbrücken der Sauschwänzlebahn sehen. Nach einer kurzen Busfahrt zum Bahnhof Blumberg-Zollhaus besuchten wir das Eisenbahnmuseum mit interessanten historischen Exponaten wie z.B. dem Bilettle-Schaukasten, einem Bahnhofsvorsteherbüro, vielen Fotos vom beschwerlichen Bau in dem hügligen / felsigen Gelände und einem Stellwerks-Nachbau. Nach dem Pfiff und der erhobenen Kelle des Bahnhofvorstehers setzte sich die Dampflock schnauffend in Bewegung und die Zeitreise ins vergangene Jahrhundert begann. Die Sauschwänzlebahn kurvte entsprechend dem Gelände vom Bahnhof Zollhaus über Epfenhofen, Fützen, durch den Stockhalde Kreiskehrtunnel (einem 360 Grad Kringel = "Sauschwänzle") mit 15 Meter Höhenunterschied, Grimmelshofen, Lausheim-Blumegg nach Weizen der Endstation. Dort genossen wir in nostalgischer Bahnhofs-Atmosphäre Kaffee und Kuchen. Die Rückfahrt mit dem Panoramabus der Fa. Müller aus Massenbachhausen verlief reibungslos. Bei Sonnenschein legten wir noch eine kleine Rast ein und komplettierten das Getränke-Leergut. Gegen 19:30 trafen wir wohlbehalten in Leingarten ein und konnten je nach Interesse den Abend im Restaurant zum Alten Bahnhof, beim Kulturmarkt mit der Combination Bigband oder Daheim ausklingen lassen. Wir danken den Organisatoren Bruno und Monika Riedel sowie unserem Busfahrer Andreas und hoffen, daß dieser Ausflug allen Teilnehmern in guter Erinnerung bleibt.


29. Juni:  OGV Stammtisch


Der OGV-Stammtisch findet wie immer am letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Restaurant "Zum Alten Bahnhof", Brühlstraße 1 in Leingarten statt. Wir freuen uns am 29. Juni  auf Mitglieder und Gäste!

18. Juni: Kurs "Sommerriss"

 

Der OGV-Leingarten veranstaltet am Samstag, 18. Juni`2016 ab 09:00 ein Kurs „Sommerriss“. Dieser praktisch angelegte Kurs wird kostenfrei von unserem Vorsitzenden Bernhard Haug auf dem eigengenutzten Obstbaumstückle in Leingarten durchgeführt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Nähere Informationen und Anmeldung bitte direkt bei Bernhard Haug unter Tel. 0176/78502596.


8. Juni:  Kräutervortrag beim OGV


Achtung!   -   Termin vormerken!  -  kostenlos! -  Gäste wie immer willkommen!

Anmeldung erforderlich!


Am Mittwoch 8. Juni um 19 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte Waldheim.


Die bekannte Kräuterreferentin Ingrid Hagner führt uns an diesem Abend durch die interessante und sehr gefragte Thematik der Hauskräuter, Wildkräuter und der Gemüse.

Sie berichtet über deren Verwendung, Verwertung, Wirkstoffe, Inhaltsstoffe, sowie ihre Bedeutung für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Auch Heilkraft und Genuss werden angesprochen. Frau Hagner wird auch kleine Kostproben reichen.

Damit der Vortrag reibungslos und ungestört ablaufen kann, werden die Teilnehmer, die essen möchten gebeten, dies vor oder nach dem Vortrag zu tun.


Achtung!

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine telefonische Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei Fam. Riedel unter 07131 - 8876776.

19. - 20. Februar:   Erfolgreicher "zweitägiger" Schnittkurs 2016



Am Freitag, den 19.02.2016 startete der Obstbaum-Schnittkurs mit den theoretischen Grundlagen im Schützenheim. Durch unseren 1. Vorsitzender und Baumwart Bernhard Haug wurde ein umfassender Überblick zum Aufbau und der Entwicklung eines Obstbaumes, den Baumformen, den Unterlagen, den Gehölztypen, der Veredelung, der Gesetzmäßigkeit der Triebwirkung und den Gesetzen der Schnittwirkung vermittelt. Die praktische Unterweisung erfolgte am Samstag, den 20.02.2016 auf dem vom Verein genutzten Obstbaumstückle. Bei dem sich einstellenden Regenwetter beschränkten wir uns auf einen Vorführschnitt. Der gemeinsame Obstbaum-Schnitt unter fachkundiger Anleitung unseres Vorsitzenden Bernhard Haug wurde auf den Samstag, 27.02.2016 verlegt. Bei kühlen Temperaturen aber Sonnenschein, konnten die interessierten Teilnehmer verschieden Schnitt-Techniken ausprobieren und waren mit dem Ergebnis ihrer Auslichtungsschnitte im Astwerk der alten Apfelbäume recht zufrieden.

 

Zwischendurch und zum Abschluss gab es Glühwein und für den kleinen Hunger u.a. Laugenbretzeln. Wir danken allen Interessierten, die den Weg zu uns gefunden haben und freuen uns bereits heute auf den nächsten Schnittkurs.



12. Februar:   87. Jahreshauptversammlung



Unserer Jahreshauptversammlung fand am Freitag, den 12.02.2016 um 19:30 im Obergeschoss der Gaststätte „Zum Alten Bahnhof“ in Leingarten statt. Nach Begrüßung und Totengedenken folgte der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Bernhard Haug. Als Start in das Obst- und Gartenbaujahr 2015 wurde die Veranstaltung des Winter-Schnittkurses genannt. Weitere Aktivitäten sowie Weiterbildung und Erholung waren z.B. der Besuch des Vortrags „Historische Imkerei“ beim Imker Waldemar Maier in Leingarten, der Ausflug nach Volkach zum Quittenlehrpfad, der Ausflug zum Wurstmarkt nach Bad Dürkheim und die Apfelernte auf unserem vereinsgenutzten Stückle. Auch präsentierten wir uns auf verschiedenen Veranstaltungen in der Gemeinde Leingarten wie z.B. zur Leingartener Kerwe, dem Oktoberfest und dem Weihnachtsmarkt. Nach Berichten, Aussprachen und Entlastung der Vorstandschaft wurden turnusgemäß Wahlen für drei Ausschussmitglieder (für drei Jahre) durchgeführt. Kassiererin bleibt Frau Monika Riedel, Schriftführer wird Herr Frank Löffler (Frau Regina Friese stellte sich nicht mehr zur Wahl) und 2.Vorsitzende wird Frau Häußer-Riek (Herr Michael Preisinger stellte sich nicht mehr zur Wahl). Alle wurden einstimmig ohne Enthaltung gewählt und haben die Wahl angenommen. Einen Dank an die ausscheidenden Vorstände für ihre geleistete Arbeit. Nach Klärung verschiedener Diskussionspunkte konnte die harmonisch verlaufende Jahreshauptversammlung gegen 20:20 Uhr geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen werden.


6. Februar:   Winterfeier


Beginn 18:00 Uhr

Im Restaurant "Zum Alten Bahnhof" in Leingarten

2015

Vortrag zur historischen und traditionellen Imkerei

Am Sonntag den 19. Juli um 13:30 Uhr findet bei schönem Wetter auf dem Grundstück des

Imkers Waldemar Maier ein Vortrag mit Verkostung und gemütlichem Beisammensein statt.

Die Kosten für den Vortrag übernimmt der Verein.

Für Anmeldung und näheren Informationen können Sie den 1.Vorsitzenden unter Telefon 07131-900637,

oder Mobil unter 0176-78502596 erreichen.

Anmeldung bis spätestens 15.07.2015.


Jahresausflug nach Unterfranken

Am Samstag den 15.08.2015 findet unser Jahresausflug nach Unterfranken statt.

Der Bus wird uns von Leingarten nach Volkach zum Quittenlehrpfad bringen, dort werden wir bei einer Führung alte und zum Teil auch vergessene Quittensorten kennenlernen (geschlossene Schuhe sind von Vorteil, da die Wege nicht geteert sind).

Nach der Führung werden wir in einem gut bürgerlichen Restaurant zu Mittag essen.

Anschließend wird uns unser Chauffeur nach Würzburg zur Residenz bringen.

Hier werden wir in den "City Train" umsteigen um eine 40-minutige Rundfahrt durch die Altstadt um die einzigartige Geschichte von Würzburg zu erleben.

Nach dieser Altstadt-Tour ist noch genügend Zeit um sich etwas in einem Café zu entspannen oder auf eigene Faust die Stadt zu erkunden.

Gegen 17:00 Uhr treten wir langsam die Heimreise an, den Abschluß werden wir in Distelhausen bei der Distelhäuser Brauerei, bei schönem Wetter im Biergarten verbringen.

Gegen 21:15 Uhr werden wir dann wieder in Leingarten eintreffen.

Die Kosten des gesamten Ausflug berägt pro Person 39.- EUR.

Für Anmeldung und näheren Informationen können Sie den 1. Vorsitzenden unter 07131-900637,

oder Mobil unter 0176-78502596 erreichen.

Anmeldung bis spätestens 01.08.2015.


Kerwe mit Bauernmarkt und verkaufsoffenem Sonntag

Am Sonntag den 06.09.2015 findet in der Heilbronnerstraße wieder der Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag statt, bei dem wir dieses Jahr wieder einen kleinen Stand haben werden, mit selbst hergestelltem Most, Cidré Marmelade und  Holunderblütensirup.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auf unserem Stand besuchen.



Ausfahrt zum Wurstmarkt nach Bad Dürkheim

Am Samstag den 12.09.2015 werden wir gegen 10:30Uhr zum Bad Dürkheimer Wurstmarkt aufbrechen.

Gegen 12:00 Uhr werden wir das Festgelände erreichen.

Wo sich Jeder an den unzähligen Weinständen sein Glas füllen lassen kann. Für Familien gibt es einen großen Vergnügungspark.

Gegen 20:30 werden wir wieder in Leingarten sein.

Die Kosten betragen pro Person 25 EUR.


Für die Anmeldung und nähere Informationen können Sie den 1.Vorsitzenden unter 07131-900637,

oder Mobil unter 0176-78502596 erreichen.

Anmeldung bis spätestens 01.09.2015.